• WEST WORK ist ein Projekt der RGS Graz West und Umgebung für dort vorgemerkte Personen in geringfügiger Beschäftigung, mit dem Ziel, eine nachhaltige und existenzsichernde Arbeitsstelle zu finden.

     

     

    Für wen ist WEST WORK:

    Für Personen ab 19 Jahren, die beim AMS Graz-West und Umgebung gemeldet sind, sich bereits in Notstandshilfebezug befinden, seit maximal 2 Jahren arbeitslos sind und einer geringfügigen Beschäftigung nachgehen.

     

    Unsere Zielsetzung:

    Durch unsere professionelle Beratung und Vermittlungsunterstützung begleiten wir Sie auf dem Weg in ein existenzsicherndes vollversicherungspflichtiges Dienstverhältnis.

     

    Unsere Inhalte:

    • Analyse der Ausgangsvoraussetzungen
    • Kompetenzbilanzierung
    • Aufzeigen von Risiken/Auswirkungen von langfristigen geringfügigen Beschäftigungen
    • Aufzeigen von Ressourcen, Perspektiven und Umsetzungsschritten
    • Entwicklung von Lösungswegen für Integrationshemmnisse
    • Aktive Vermittlungstätigkeiten und -unterstützung

     

    Dauer/Ablauf:

    Nach einem Informationsgespräch werden Sie von uns in einem Zeitraum von maximal 12 Wochen mittels Einzel- und Gruppenberatungen unterstützt (2 Termine pro Woche).

     

     

    Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre/n persönliche/n AMS-BeraterIn. Eine Teilnahme ist nur nach Rücksprache mit der Regionalen Geschäftsstelle des AMS Graz-West und Umgebung möglich.


  • Verena Reis
  • Ansprechpartnerin:
    Mag.a Verena Reis
    Tel.: 0676 / 84 34 02 550
    v.reis@move-ment.at

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Im Auftrag von: