A A

Institut für Arbeit und Entwicklung
  • Institut für Arbeit und Entwicklung

    Ziele - Leitbild - Philosopie

     

    Im Vordergund der Qualifzierungsangebote bei move-ment stehen immer  die beruflichen und persönlichen Entwicklungsprozesse.

     

    Die Qualität im gemeinsamen Lernprozess ist für uns von großer Bedeutung. Dazu zählen:

    • Die Aktualität der Themen
    • Die Qualifikation der Vortragenden
    • Eine angenehme und entsprechende Lernatmosphäre
    • Überrüfung des Lerntransfers in Form einer Evaluierung
    • Inhaltliche und methodische Anpassung an die Bedürfnisse der Ziegruppe
    • Das Zusammenspiel von Theorie und Praxis

     

    Wir legen Wert auf das Lernen lernen, die Lehrenden verstehen sich als UnterstützerInnen, Coaches, BegleiterInnen und ZuhörerInnen, die Lernenden mit Aufmerksamkeit und Wertschätzung begleiten.

     

    Im Sinne eines Partizipationsmodells verstehen wir die Lernenden nicht als Laien sondern als beteiligte AkteurInnen und sehen beide als gleichberechtigte PartnerInnen

    des Lernprozesses.

    

     

    Wir qualifizieren Menschen und Organisationen!

    Im Institut für Arbeit und Entwicklung bündelt move-ment spezielle Qualifzierungsangebote für Themenbereiche der Arbeitswelt. Die Veränderungen in der Wirtschaftswelt und in der Gesellschaft stellen Unternehmen wie einzelne Personen vor komplexe Herausforderungen. Aus diesem Grund steigt die Nachfrage nach Qualifizierungsangeboten, die gleichermaßen aktuell wie innovativ sind und Antworten auf die konkreten Fragen der Zukunftsgestaltung geben.

     

    Hilfreiche Weiterbildungsangebote unterstützen Unternehmen wie Personen bei der Gestaltung zukünftiger Aufgabenstellungen im Hinblick auf wirtschaftliche, berufliche und persönliche Entwicklungsprozesse. Im Institut für Arbeit & Entwicklung wird move-ment mit qualitativ hochwertigen Angeboten dieser Nachfrage gerecht.

    • Ein klarer Geist ermöglicht Innovationen und Entwicklungen, um lösungsorientierte Antworten auf die Fragestellungen unserer Zeit zu geben.

     

    • Nur ein gesunder Mensch ist in der Lage, die beruflichen und persönlichen Herausforderungen im Sinne einer guten Lebensqualität zu meistern.

     

    • Erfolgreiche Unternehmen orientieren sich für eine nachhaltige Entwicklung am Wissen der Zeit und setzen auf qualifizierte MitarbeiterInnen in einer lernenden Organisation.


    Im Institut für Arbeit und Entwicklung werden die Angebote von unserem Team aus PädagogInnen, BetriebswirtInnen, PsychologInnen und SozialmanagerInnen entwickelt und umgesetzt. Wir greifen dabei auf langjährige Erfahrung im Trainings- und Weiterbildungsbereich zurück und legen besonderen Wert darauf, unsere Angebote inhaltlich und methodisch auf die Bedürfnisse unserer Zielgruppen abzustimmen. Die Freude am Lernen, eine angenehme Lernatmosphäre und Praxisbezug stehen genauso im Vordergrund wie die Aktualität der Themen, der Lernunterlagen und die Überprüfung des Lerntransfers in Form einer Evaluierung. Unsere Vernetzung und internationalen Partnerschaften ermöglichen es uns immer die neuesten Erkenntnisse und Vorgehensweisen in unsere Arbeit einfließen zu lassen.

    Wir entwickeln eigene Qualifzierungsangebote, wir setzten sie um und wir achten auf einen nachhaltigen Wissenstransfer im Unternehmen.

    Basierend auf unsere langjährigen Vorerfahrungen bieten wir Ihnen unterschiedlichste, auf die jeweiligen Themenbereiche zugeschnittene Weiterbildungsangebote an. Die Palette reicht von Seminaren, Workshops, Einzelberatung und Gruppencoaching bis hin zu Lehrgängen. Die langjährige Fach- und Methodenkompetenz unserer ExpertInnen fließt in alle Angebote ein. Zusätzlich zu den dargestellten Qualifizierungsangeboten stehen wir auch als „Brainfactory“ zur Verfügung und konzipieren für Sie innovative und auf Ihren Bedarf zugeschnittene Weiterbildungsangebote im Themenkreis einer werteorientierten Arbeitswelt.

    Mit unseren Konzeptionen orientieren wir uns an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, entwickeln  daraus Qualifizierungsangebote und haben den Mut, diese qualitätsvoll für Personen und Organisationen umzusetzen.



    



Drucken