Jubiläums-Workshops 2022

Wir sind 20 Jahre jung!

Deshalb schenken wir Ihnen 20 Stunden Erfah­rungs­wis­sen
mit dem Anspruch auf Unvoll­stän­dig­keit.
Expert:innen von move-ment sprechen aus ihrer Arbeits­pra­xis.
Alle Workshops finden online statt, werden sehr infor­ma­tiv sein
und sollen Ihnen wie uns Spaß machen.
Wissen ver­grö­ßert sich, indem wir es teilen.
Wir freuen uns auf Sie!

Bereits abge­hal­te­ne Workshops

Burnout – Modewort oder Warnsignal?

Wie können Führungskräfte „echtes Burnout“ erkennen?

Beschreibung:
Stress gehört zum Arbeitsleben, doch ab wann wird dieser zum Problem? Wie äußert sich ein „Burnout“, wie kommt es dazu und warum trifft es nicht jeden? Wie erkenne ich als Führungskraft, dass jemand ins Burnout kippt? Kann ich das überhaupt verhindern? Diese und weitere Fragen sind wohl die häufigsten, wenn es um das Thema Stress und Burnout geht.

Benefits:
1. Sie erfahren, wie Sie die typischen Signale und Warnzeichen für ein drohendes Burnout erkennen.
2. Ihnen werden Strategien, Anlaufstellen und Möglichkeiten vorgestellt, schon frühzeitig die Situation abzuwenden und so Krankenstände und Ausfälle zu verhindern.
3. Sie erfahren, wie Sie die Rahmenbedingungen so gestalten können, um das Burnoutrisiko zu minimieren.
4. Auch nach einem Burnout können Sie die Mitarbeiter:innen unterstützen – dazu werden Varianten für die Rückkehr in den Beruf vorgestellt.

Datum & Uhrzeit:
Donnerstag, 21.07.2022
15:00 – 16:40 Uhr

Ort:
Online

Vortragende:
Barbara Mosser und Simone Duncan

Kündigungsgespräche richtig führen

Man kann es nicht schönreden, aber fair machen.

Beschreibung:
Kein Unternehmen möchte es tun, aber alle tun es früher oder später: Kündigen. Ein faires Trennungsgespräch ist für die Betroffenen unglaublich wichtig! Aber auch für die Führungskräfte, für jene die „bleiben dürfen“ und letztlich das ganze Unternehmen – glauben Sie uns!
Wie Sie sich gut auf ein Kündigungsgespräch vorbereiteten können, zeigen wir Ihnen in diesem Workshop.

Benefits:
1. Sie wissen worauf es bei einem Kündigungsgespräch ankommt
2. Sie können mit den Emotionen des Gegenübers besser umgehen
3. Sie können besser mit Ihrer eigenen Betroffenheit umgehen
4. Sie erkennen den Wert eines gut geführten Kündigungsgespräches.

Datum & Uhrzeit:
Donnerstag, 28.07.2022
10:00 – 11:40 Uhr

Ort:
Online

Vortragende:
Bettina Majer und Erika Kolouch-Neuhold

Onboarding neuer Mitarbeiter:innen

Ready for (On)Boarding? Was alles möglich ist!

Beschreibung:
Der Einstieg neuer Mitarbeiter:innen muss nicht für alle Beteiligten anstrengend sein! Ein klarer und transparenter Onboarding-Prozess ermöglicht neuen Mitarbeiter:innen einen optimalen Start im Unternehmen und spart Ihnen Zeit und Geld. In diesem Workshop nehmen wir den Ablauf (einmal erstellt – immer nutzbar) und die unterschiedlichen Rollen im Onboarding unter die Lupe.

Benefits:
1. Inputs für den eigene Onboarding-Prozess
2. Anforderungsprofil eines „Buddys“
3. Worst und Best-Practise Beispiele
4. #meinonboardingwargeil!

Datum & Uhrzeit:
Donnerstag, 25.08.2022
11:00 – 12:40 Uhr

Ort:
Online

Vortragende:
Laura Taferner und Katharina Zöchling

Bestes Team ever!

Heterogenität vor Homogenität – welche Persönlichkeiten braucht ein erfolgreiches Team?

Beschreibung:
Wenn mehrere Menschen zusammenkommen, prallen oft unterschiedliche Charaktere und Persönlichkeitstypen aufeinander. Gegensätzliche Einstellungen, Arbeitsweisen und Kommunikationsweisen erschweren die effektive Zusammenarbeit im Team. Erfahren Sie, in welcher Phase der Teamzusammenarbeit sich Ihr Team aktuell befindet und wie man mit Konfliktpotential aufgrund unterschiedlicher Persönlichkeiten umgeht, damit das Team gemeinsam erfolgreich sein kann.

Benefits:
1. Sie finden heraus, welche unterschiedlichen Persönlichkeitstypen es gibt.
2. Sie lernen die Stärken und Schwächen der Persönlichkeitstypen für effektive Teamarbeit zu nutzen.
3. Sie erfahren, welche Persönlichkeitstypen zusammenpassen und welche Kombinationen Konfliktpotential bergen.
4. Sie erhalten Tipps und Ideen für das Handling der „richtigen Mischung“.

Datum & Uhrzeit:
Donnerstag, 08.09.2022
15:00 – 16:40 Uhr

Ort:
Online

Vortragende:
Simone Duncan und Tamara Zinggl

Von Null auf Führungskraft

Gestern noch Kolleg:in heute die Super-Führungskraft – eine Illusion?

Beschreibung:
Der Karriereweg hat funktioniert, großartig! Der Schritt in die Führungsrolle wurde erfolgreich getan! Erste Erfolge können gefeiert werden!  Doch hoppla! Plötzlich befinden Sie sich in einem Rollendilemma und müssen sich im Spannungsfeld der Erwartungen Ihrer Führungskraft und Ihres Teams, aber auch Ihrer eigenen Erwartungen zurechtfinden.
Irgendwie hatten Sie sich das einfacher vorgestellt!?

Benefits:
1. Sie werden hören, welche Rahmenbedingungen wichtig sind, um die neue Führungsrolle gut meistern zu können.
2. Sie werden erfahren, mit welchen Hilfsmitteln der Sprung ins kalte Wasser gelingen kann und Sie Ihr Team mit an Bord holen können.
3. Sie werden Ideen für Ihre persönlichen Kennzahlen finden, anhand derer Sie ihren Erfolg messen können.

Datum & Uhrzeit:
Donnerstag, 15.09.2022
15:30 – 17:10 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Manuela Ortner-Arch und Barbara Mosser

Personalsuche – das perfekte Anforderungsprofil

Die beste Stellenausschreibung sucht nicht nach Perfektion, sondern nach Möglichkeiten.

Beschreibung:
Sie haben ein großartiges Inserat, aber keine perfekten Bewerbungen. Liegt es an den Bewerber:innen oder doch an Ihrer Stellenbeschreibung. Bei ersterem besuchen Sie unseren Workshop zu Fachkräfte-Programmen. In zweiterem Fall erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Anforderungsprofil und Ihr Inserat anpassen können. Wir haben ein paar Beispiele aus der Praxis für Sie.

Benefits:
1. Sie können die Stelleanforderungen noch besser definieren
2. Sie können ein ansprechendes Inserat daraus ableiten
3. Sie lernen mutige Beispiele aus der Praxis kennen
4. Sie schaffen mehr Auswahlmöglichkeiten bei Ihrer Personalsuche.

Datum & Uhrzeit:
Dienstag, 27.09.2022
13:00 – 14:40 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Gabriele Jausner und Lirije Zogaj-Ramadani

Fachkräfte-Programme

Wie man aus der Not eine Tugend macht.

Beschreibung:
Eine Fachkraft ist schwer zu bekommen. Aber gleich mehrere Fachkräfte zu finden scheint fast unmöglich! Wie es doch gelingen kann, zeigt Ihnen dieser Workshop. Maßgeschneiderte Fachkräfte-Programme im Rahmen einer Arbeitsstiftung sind eine zeitgemäße Herangehensweise. So bekommen Sie die Chance, Ihr Dilemma selbst in die Hand zu nehmen.

Benefits:
1. Wissen über die Erfolgsfaktoren für ein gelungenes Fachkräfteprogramm
2. Kenntnisse über das Modell der Arbeitsstiftung
3. Gelungene Beispiele aus der Praxis
4. Antwort auf die Frage: Ist das was für mich?

Datum & Uhrzeit:
Mittwoch, 28.09.2022
13:00 – 14:40 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Robert Richter und Felix Sedlak

Kommende Workshops

Betriebsnachfolge nach Plan

Wunsch und Wirklichkeit – Die neue Generation macht alles anders!

Beschreibung:
Betriebsübergaben, ob an die jüngere Generation in der Familie oder an eine externe Person, stellen stets eine Herausforderung für die im Betrieb bestehenden Wertesysteme dar. Was soll Bestand haben? Was muss sich verändern? Fragen, die oftmals emotional bewegen. Erfahren Sie von Profis, ab wann und wie nachhaltige Übergabe gestaltet werden kann.

Benefits:
1. Information über Planung und Ablauf einer Betriebsübergabe
2. Aufklärung über mögliche emotionale Hindernisse oder Stolpersteine
3. Sicherstellung der Nachhaltigkeit der Betriebsübergabe hinsichtlich Wertesystem und Generationenbedürfnisse
4. Beispiele aus der Praxis

Datum & Uhrzeit:
Mittwoch, 05.10.2022
15:30 – 17:10 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Tamara Zinggl und Manuela Ortner-Arch

Zur Anmeldung:
Hier klicken.

Wertschätzende Kritik

Wie sag ich´s, wenn´s schwierig ist? – Ruhig ehrlich!

Beschreibung:
Niemand spricht ein schwieriges Thema gerne an. Aber wer möchte, dass sich etwas ändert, muss es ansprechen. Nur: Wie? Ehrlichkeit, als höchste Form der Wertschätzung, wird oft als Härte empfunden. Ein Gespräch deshalb gleich überhaupt nicht zu führen, ist der sichere Weg in die Unzufriedenheit. Über den mutigen Weg zur gewünschten Veränderung erzählen wir Ihnen in unserem Workshop!

Benefits:
1. Sie sind beim nächsten kritischen Gespräch sicherer in der Gesprächsführung.
2. Sie sind auf unterschiedliche Reaktionen besser vorbereitet.
3. Sie stärken das Vertrauen und die Beziehung mit Ihrem Gegenüber.
4. Sie freuen sich schon richtig auf das nächste schwierige Gespräch!

Datum & Uhrzeit:
Donnerstag, 13.10.2022
15:30 – 17:10 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Michael Wogg und Helen Nessmann

Zur Anmeldung:
Hier klicken.

„the led ones“

Zufriedenheit und Erfolg
mit der „Sich-führen-lassen“ Kompetenz.

Beschreibung:
Nicht gedacht um zu führen und doch geeignet um geführt zu werden!
Die Rückkehr vom Homeoffice ins Büro! Die neuen Formen des Miteinander im Unternehmen!
Was ist das Neue in der Arbeitswelt (HO, Kommunikation, Teamverhalten)?
Dabei möchten sich Mitarbeiter:innen wohlfühlen, zufrieden und im Unternehmen eingebunden sein.
Jeder kann einen Beitrag zu einem guten Arbeitsklima leisten.

Benefits:
1. (Erfolgreiche) Haltungen und Denkstrukturen im „sich-führen-lassen“ erkennen.
2. Die Rolle der Führungskraft erleben.
3. Perspektiven wechseln und bewusst erleben.
3. Reflexion von Glaubenssätzen und deren Wirkung erkennen.

Datum & Uhrzeit:
Mittwoch, 02.11.2022
15:00 – 16:40 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Robert Richter & Gernot Scheucher

Zur Anmeldung:
Hier klicken.

Das M A G – der unterschätzte Star unter den Führungsinstrumenten

Warum das Mitarbeiter:innengespräch zurecht nie aus der Mode kommt.

Beschreibung:
Ihre Erfahrung mit dem Mitarbeiter:innengespräch ist nicht so toll, wie es der Titel dieses Workshops vorgibt? Das liegt wahrscheinlich leider an Ihnen! Wenn Sie ehrlich sind, sind Sie nicht gut vorbereitet, nehmen sich nicht die Zeit, stellen die falschen Fragen. Sie erkennen nicht den unschätzbaren Wert dieses Gesprächs. Macht nichts! Wir vermitteln Ihnen, dass der tatsächlich geringe Aufwand in keiner Relation zum Output steht.

Benefits:
1. Sich eingestehen können, warum es bisher nicht so gut geklappt hat
2. Wissen um die wahren Potenziale des MAG
3. Sich als Führungskraft wieder neu motivieren
4. Ein Schritt näher dran sein, „Chef des Jahres“ mit top Mitarbeiter:innen zu werden

Datum & Uhrzeit:
Donnerstag, 03.11.2022
15:00 – 16:40 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Gernot Scheucher und Simone Duncan

Zur Anmeldung:
Hier klicken.

Lebenslauf entschlüsseln

Was steckt hinter dem CV-Profi-Tuning?

Beschreibung:
Alle Lebensläufe sehen gleich aus und haben scheinbar keinen Makel. Die Wahrheit frühzeitig zu erkennen schützt vor bösen Überraschungen im Bewerbungsgespräch. Langjährige Bewerbungs-Expert:innen geben Tipps und Tricks, klären über versteckte Codes auf und präsentieren Best- und Worst Case-Beispiele. Ein Workshop für alle, die den richtigen Riecher in der Personalauswahl entwickeln wollen.

Benefits:
1. Sie erfahren, wie Sie versteckte Lücken im Lebenslauf aufdecken.
2. Sie erfahren, wie Sie fehlende Kompetenzen enttarnen.
3. Sie erfahren, wie Sie echte Stärken identifizieren.

Datum & Uhrzeit:
Mittwoch, 09.11.2022
11:00 – 12:40 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Kerstin Lazaridis und Ines Kuhta

Zur Anmeldung:
Hier klicken.

Diversität am Arbeitsplatz

Just the beginning.

Beschreibung:
Trotz zunehmender Diversität von Mitarbeiter:innen in heimischen Unternehmen ist die Auseinandersetzung mit dem Thema nach wie vor häufig ein ‚rotes Tuch‘. In diesem Workshop wollen wir Ihnen näherbringen, wie Diversität am Arbeitsplatz gemeinsam gelebt werden kann und wie Sie Diversitätskonzepte im Arbeitsalltag umsetzen können.

Benefits:
1. Kennenlernen unterschiedlicher Diversitätsdimensionen (z.B. Alter, Ethnie, Geschlecht…)
2. Warum soll es Diversität geben?
3. Wie kann Diversität im betrieblichen Alltag umgesetzt werden?

Datum & Uhrzeit:
Dienstag, 22.11.2022
11:00 – 12:40 Uhr

Ort:
Online. Einladungs-Link erfolgt zeitnah per E-Mail.

Vortragende:
Renate Müllner und Erdal Kayhan

Zur Anmeldung:
Hier klicken.

Hier geht’s zur Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos — unser Geschenk an Sie!