Das Füh­rungs­in­stru­ment für Sie als Vorgesetzte/r

So werden Ihre Mitarbeiter:innen zu Ihren größten Fans! 

Viele Füh­rungs­kräf­te erkennen den Wert nicht: Sie meinen es sei zu aufwendig, zu zeit­in­ten­siv und zu nahe bei den Mitarbeiter:innen! Aber genau das ist der Haupt­grund, warum Sie es jeden­falls einsetzen müssen: Sie nehmen sich einmal im Jahr die Zeit, sich über Ihre Mitarbeiter:innen in der Tiefe Gedanken zu machen – bereiten sich sorg­fäl­tig vor und sind nicht zuletzt mutig echtes Feedback zu geben und an der Ent­wick­lung Ihrer Mitarbeiter:innen  zu arbeiten.

Umsetzung der Leistung:

Im Mitarbeiter:innengespräch reflek­tie­ren Sie die Ergeb­nis­se und Ziel­er­rei­chun­gen aus dem letzten Jahr. Sie ziehen Bilanz über die per­sön­li­che Ent­wick­lung und die Zusam­men­ar­beit mit Ihnen als Füh­rungs­kraft. Im zweiten Teil geht es um die Vorschau auf das laufende/kommende Jahr – welche Ziele müssen erreicht werden und welche Unter­stüt­zun­gen sind notwendig? In einem gemein­sa­men Protokoll werden die Ver­ein­ba­run­gen bzw. nächsten Schritte in der Ent­wick­lung fixiert.

Elemente unseres Angebots sind:

  • Struktur und Ablauf (Gesprächs­vor­be­rei­tung, ‑durch­füh­rung und ‑nach­be­rei­tung)
  • Tipps und Tricks zur Ein­füh­rung von Mitarbeiter:innengesprächen
  • Vor­schlä­ge zu Unterlagen
  • Do & Don‘ts bei der Durch­füh­rung vom Gespräch
  • Reak­ti­ons­ty­pen von Menschen

Nutzen für Ihr Unternehmen:

  • Mitarbeiter:innen werden in die Ziel­er­rei­chung eingebunden
  • Sie bekommen ein Instru­ment, das Sie zur Kontrolle der Ziel­er­rei­chung her­an­zie­hen können
  • Das Mitarbeiter:innengespräch unter­stützt die Füh­rungs­kraft in der Steuerung
  • Die Mitarbeiter:innen werden wert­ge­schätzt und können an Ihrer Ent­wick­lung arbeiten
  • Die Ver­bind­lich­keit, Moti­va­ti­on und das Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein wird gesteigert
Feiern Sie mit uns 20 Jahre move-ment!

Stöbern Sie durch unsere gratis Workshopreihe

COMING SOON

Get in touch!

Mag.ᵃ Bettina Majer

Bereichs­lei­tung Transplacement
0316 / 34 84 02 800
Nibe­lun­gen­gas­se 54
8010 Graz
MO-DO: 08:00–16:00
FR: 08:00–12:00